Licht-gestalten

Hochzeitsfotografin aus Bremen
Fotografin für Hochzeiten

Zeige Inhalte
Artikel

Licht-gestalten Fotografie

Hallo, ich bin Fotografin aus dem Raum Bremen, im Besonderen für Hochzeitsfotos.

Ihr sucht eine Hochzeitsfotograf-in für Eure Hochzeit in Bremen oder Umgebung? Eure Hochzeitsfotos sollen zeigen, wer Ihr wirklich seid? Ihr wünscht euch lockere, stimmungsvolle, authentische Bilder und professionell gestaltete Einladungs- oder Dankeskarten?

Individuell auf Euch zugeschnitten. Die schönsten Momente eingefangen. Ein Tag auf Fotos so festgehalten, dass Ihr immer wieder gern darauf zurückblickt.

All das gibt es bei
Linda Choritz Licht-gestalten

Fotografin aus Bremen

Hochzeitsfotos, Hochzeitsshootings, Hochzeitsreportage, Getting-Ready-Fotos

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter
Artikel

FAQs

Was hab ich als Fotografin im petto, wenn es bei der Hochzeit regnet? Werden die Rechte der Fotos auf mich übertragen? In welcher Form bekommen wir die Fotos geliefert?

Da bei Gesprächen mit meinen Kunden häufig viele Fragen aufkommen, habe ich beschlossen ein paar schon gleich auf meiner Seite zu beantworten:

Was passiert wenn es bei unserer Hochzeit regnet?

Ich kann euch beruhigen. Natürlich kann es sein, dass es an eurem Hochzeitstag regnet- aber die Wahrscheinlichkeit, dass es ganze 8 Stunden Dauerregen gibt, ist schon sehr unwahrscheinlich. Für die Hochzeitsfotos können wir also bei plötzlichen Regen also auch spontan den Zeitplan etwas umändern. Bei der Hochzeitsplanung wäre es deshalb von Vorteil einen 2. Zeitplan in petto zu haben.

Trotz Regen gibt es aber auch verschiedene Möglichkeiten:

Sehr schön sind Hochzeitsfotos mit Regenschirmen oder sogar mit Gummistiefeln oder einer Regenplane. Es gibt verschiedene In-Door-Möglichkeiten (Habt ihr oder eure Gäste evt. ein schönes Hotelzimmer gebucht? Wie sieht es aus in der Location für die Hochzeitsfeier?). Möglich wären auch Fotos im Auto.

Können wir vor einer Hochzeit ein persönliches Treffen vereinbaren?

Auf jeden Fall. Um gute, persönliche Fotos zu machen, ist es unabdingbar euch vorher kennen zu lernen und Vertrauen aufzubauen. Außerdem ist es natürlich wichtig eure Wünsche, Pläne und vielleicht auch NoGos zu besprechen. Das können wir gemütlich bei einer Tasse Kaffee oder Tee bei mir im Fotostudio tun. Das erste Treffen ist unverbindlich und kostenlos.

In welcher Form bekommen wir die Fotos geliefert?

Grundsätzlich übergebe ich meine Fotos digital. Je nach Umfang des Auftrags erfolgt das per Dropbox oder ich schicke eine DVD zu. Die Fotos übergebe ich als jpg ohne Wasserzeichen und in voller Auflösung (verlustfrei bis ca DinA3 groß ausdruckbar). Abzüge, Hochzeits-Fotobücher etc. müssen extra gebucht werden. Rohdaten gebe ich nicht heraus.

Welche Fotos werden bearbeitet?

ich sende euch nach dem Shooting alle Bilder unbearbeitet zu. Je nach Auftragskonditionen könnt ihr euch Fotos auswählen, die ich anschließend bearbeite. Bewerbungsfotos schicke ich euch anschließend sofort zu. Bei Hochzeitsreportagen schicke ich nur die Fotos vom Hochzeitsshooting. Nach der Bearbeitung bekommt ihr alle Fotos dann per DVD zugeschickt.

Werden die Rechte der Fotos auf mich übertragen?

Hier muss etwas differenziert werden. In jedem Fall ist es meine Pflicht das Recht am eigenem Bild zu wahren. Das heißt, ich werde keine Fotos ohne euer Einverständnis veröffentlichen.

Das Urheberrecht bleibt selbstverständlich bei mir. Das bedeutet, dass ich weiterhin Urheberin der Fotos bleibe. Damit ist es euch zum Beispiel nicht möglich, ohne mein Einverständnis, Fotos an Dritte weiter zu verkaufen oder an eine Zeitung zu schicken ohne mich als Urheberin zu nennen. Ihr dürft aber die ausgehändigten Fotos beliebig kopieren und an Verwandte und Freunde aushändigen, auch über soziale Netzwerke wie Facebook etc.

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter